Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Freitag, 18. März 2016

J.R.Ward - Entfesseltes Herz

Originaltitel: The Shadows (Part 2 )
Verlag: Heyne (März 2016)

Klappentext:
iAm Latimer hatte sich geschworen, seinen Bruder Trez zu beschützen – doch er konnte weder dessen Schicksal noch seine selbstzerstörerische Lebensweise voller Sex und Drogen verhindern. Bis die Auserwählte Selena in Trez’ Leben trat. Und mit ihr Liebe und Leidenschaft. Zu spät? Denn die Königin der S’Hisbe fordert Trez als Pfand für ihre Tochter. Es gibt keinen Ort, an dem er sich jetzt noch verbergen kann. Als sich eine schreckliche Tragödie ereignet, müssen Trez und sein Bruder iAm ein ultimatives Opfer bringen ...
Quelle von Cover und Klappentext: Heyne

Meine Einschätzung:
Jahrelang hat sich Trez Latimer wahllos mit Frauen vergnügt, doch nun hat er die Frau seines Lebens - seine Königin - gefunden. Doch das Schicksal ist grausam, denn die Vampirin Selena ist sterbenskrank und obwohl die Ärzte alles tun um sie zu retten, scheint es ein aussichtsloser Kampf zu sein. Als wäre das nicht schon genug, so fordert die Königin der S’Hisbe - dem Schattenvolk - dass Trez zurückkehrt und endlich seinen Platz als Auserwählter für die Prinzessin einnimmt. Doch wie sollte Trez in dieser Situation nur an eine andere Frau denken, doch seine Weigerung könnte den Krieg zwischen den Vampiren und den Schatten bedeuten...

iAm Latimer steht immer voll hinter seinen Bruder und will ihm auch bei Selenas Kampf helfen, als reiste er heimlich ins Reich der Schatten um in der Bibliothek nach einem Buch über die Heilung von Selena zu suchen. Dort wurde er gefangenen genommen und lernte eine wunderbare, aber auch geheimnisvolle Frau kennen: Maichen. Sie half ihm und weckte zum ersten Mal das Verlangen nach einer Frau in ihm. Obwohl beide wissen, dass es lebensgefährlich ist beginnen sie sich heimlich zu treffen... 

Nachdem spannenden und sehr emotionalen ersten Teil der Geschichten von Trez und iAm war bereits klar, dass der zweite Teil ein trauriges und dunkles Buch werden würde. Dennoch baut die Autorin J.R.Ward immer wieder wunderbare Momente ein und macht die Geschichte der beiden Schatten zu einem Highlight der ganzen Black Dagger Serie. Voller Tempo und mit viel Gefühl zieht sie die Leser in ihrem Bann und obwohl es wieder viele Handlungen gibt, so liegt der Fokus dieses Mal klar auf den beiden Schatten. Während Selena und Trez, die beiden vom Schicksal geprüft sind, sehr viel Platz bekommen, läuft die Geschichte von iAm und Maichen leider etwas zu schnell und oberflächig ab. Gerade der Schluss der sehr spannend ist, wird doch sehr schnell abgehandelt. Das ist schade, denn die beiden sind zwei wirklich interessante Figuren, die gerne etwas mehr Platz bekommen hätten können. Ansonsten handelt es sich hier um einen starken Black Dagger Roman bei dem die Autorin wieder zu ihrer alten Bestform gefunden hat. 

Mehr Infos zur Serie:
J.R.Ward – Die Black Dagger Serie

Herzlichen Dank an Heyne für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt bei Heyne bestellt werden: Klick

Bewertung:
4,5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen