Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Donnerstag, 30. Juni 2016

Annabel Rose - Ja, mein Gebieter!

Verlag: Plaisir d'Amour Verlag (Juni 2015)

Klappentext:
Die temperamentvolle Mia ist Hotel-Testerin und soll vor einer Übernahme ein Hotel auf Mauritius auskundschaften. Kaum angekommen gerät sie ins Visier des attraktiven Ben, der ihr Gefühlsleben gehörig durcheinander bringt und ihr auf den Kopf zusagt: "Du bist devot." 
Wenn sie seine Sub wird, verspricht er ihr Lust zu schenken, schöner und erfüllender als sie es sich jemals erträumt hat. Mia lässt sich darauf ein - und erlebt nicht nur die aufregendsten Nächte ihres Lebens, sondern sie verliert auch ihr Herz an ihren dominanten Verführer. 
Was sie nicht ahnt: Ben ist ihr größter Konkurrent im Kampf um die Hotelübernahme ...
Quelle von Cover und Klappentext: Plaisir d'Amour

Meine Einschätzung:
Die junge Mia ist Hotel-Testerin und ihr neuster Auftrag führt sie in das Hotel Blue Bay Paradise auf Mauritius. Sie soll das Hotel für ihren Auftragsgeber testen, denn dieser gedenkt das etwas in die Jahre gekommen Luxushotel zu erwerben. Kaum angekommen lernt sie den attraktiven Ben kennen, der im Hotel arbeitet. Sie fühlt sich sofort von ihm angezogen, doch sie ist zurückhaltend, denn sie hat das Gefühl anderes als andere Frauen zu sein und es ist ihr peinlich, dass sie noch nie einen Orgasmus hatte. Doch Ben scheint genau zu wissen was sie braucht und sagt ihr direkt, dass er glaubt, dass sie devot sein und er als dominanter Mann sei der ideale Sexpartner für sie. Sie lässt sich auf eine heiße Affäre ein und Ben zeigt Mia nie gekannte Lust, doch eigentlich ist sie zum Arbeiten im Hotel und die Zeit drängt...

Ben will gemeinsam mit seiner Schwester Li das Hotel Blue Bay Paradise kaufen und um einen fundierten Eindruck zu erhalten nimmt er für kurze Zeit einen Job im Hotel an. Bei seiner Arbeit im Hotel lernt er die hübsche und schüchterne Mia kennen. Es funkt zwischen ihnen und er merkt sofort, dass sie eine devote Frau ist. Doch sie ist noch sehr unerfahren und Ben möchte ihr gerne all die Lust zeigen, die sie zusammen erleben können. Er glaubt, dass sie eine normale Touristin ist und ahnt nicht dass sie für seinen größten Konkurrenten arbeitet... 

"Ja, mein Gebieter!" ist der erste erotische Roman der Autorin Annabel Rose, der im Plaisir d'Amour Verlag erschienen ist. Beim Lesen merkt man allerdings sofort, dass die Autorin ihr Handwerk versteht und dass diese nicht ihr erster erotischer Roman ist. Die Figuren sind sehr gut und detailliert beschrieben und die einzelnen Charaktere sind gut herausgearbeitet. Mia ist eine junge Frau, die auf der einen Seite ein gefestigter und erfolgreicher Mensch ist, doch auf sexueller Ebene ist sie sehr unsicher und unerfahren. Sie schämt sich für ihre Wünsche und Fantasien und erst durch Ben kann sie sich zum ersten Mal richtig fallen lassen. Ben ist ein starker, gefühlvoller Mann, der seine dominante Neigung sehr rücksichtsvoll auslebt und auf die Wünsche und Ängste der Heldin gut eingeht. Er führt die Heldin langsam in die Szene ein und obwohl es viele heiße Szenen gibt, bleibt die Autorin doch bei eher sanften und zahmen Lustspielen. Das passt sehr gut zur Geschichte und zu den Figuren. 

Herzlichen Dank an den Plaisir d'Amour Verlag für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen