Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Dienstag, 26. Juli 2016

J. Vellguth - #FolgeDeinemHerzen

Verlag: Self-Published (Juni 2016) 

Klappentext: 
Jung, engagiert und auf dem besten Weg, eine erfolgreiche New Yorker Tierärztin zu werden, hat Sara beschlossen, ihrer besten Freundin das ultimative Geburtstagsgeschenk zu machen.

Die Sache hat dummerweise nur einen Haken – als Gegenleistung muss sie sich auf ein Date mit dem berühmten Vlogger und Frauenheld BigJake einlassen. Was für andere der Hauptgewinn wäre, ist für Sara ein Stelldichein mit ihrer größten Angst.

Was steckt hinter ihren Gefühlen und kann sie nach der Begegnung mit Jake tatsächlich einfach weitermachen wie bisher?

Eine moderne Sommer-Romanze mit quirligen Vierbeinern, Cupcakes im Central Park und einem legendären Sonnyboy – Liebe inbegriffen.
Quelle von Cover und Klappentext: J. Vellguth

Meine Einschätzung:
Sara will ihrer besten Freundin ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk machen: Sie will ihr ein Date mit dem Vlogger Milo besorgen. Gerade läuft ein Gewinnspiel und Sara hofft, dass sie das Date gewinnt und an ihre Freundin weiter geben kann. Doch leider läuft nicht alles wie geplant: Sie gewinnt zwar ein Date, aber mit dem falschen Mann. Sara gewinnt ein Date mit den berühmten Vlogger BigJake. Doch seinen Vlog und seine Filme findet sie alles andere als gut, in Saras Augen ist er ein arroganter Frauenheld. Sie will das Date absagen, doch überraschenderweise ist er zu einem Deal bereit: Wenn sie mit ihm ausgeht organisiert er für ihre Freundin ein Date mit Milo.

Jake ist es gewohnt, dass er von Fans umgeben ist und kann kaum glauben, dass Sara sich nicht auf das Date mit ihm freut. In Gegenteil sie ist kein Fan, sondern sie findet seine Arbeit als Vlogger auch noch schlecht. Dennoch will er sie näher kennen lernen und obwohl das erste Date alles andere als gut läuft will er sie weiter treffen. Sie haben auch Gemeinsamkeiten: Sara will Tierärztin werden und arbeitet in einem Tierheim und kümmert sich um Hunde. Jake hat auch einen Hund, den er über alles liebt. Also bietet er ihr Hilfe für das Tierheim an und sie sehen sich wieder...

"#FolgeDeinemHerzen" ist ein leichter und moderner Liebesroman aus der Feder von J. Vellguth. Der Schreibstil der Autorin ist sehr leicht und flüssig zu lesen, so dass man den Roman recht zügig durchlesen kann. Als Heldenpaar hat die Autorin zwei unterschiedliche Menschen zusammengefügt, die erst nach und nach erkennen, dass sie doch Gemeinsamkeiten haben. Jake ist ein liebenswerter junger Mann, der seinen Vlog leidenschaftlich gerne betreibt und immer mit seinen Kameras unterwegs ist. Er bemüht sich sehr um die Heldin Sara, dennoch macht sie es ihm alles andere als leicht. Sara hat eine große Abneigung gegen Kameras und die sozialen Netzwerke. Auch wenn die Abneigung im Laufe des Buches erklärt wird, so ist ihr Verhalten teilweise nicht nachvollziehbar und ihre Sturheit sehr nervend. Sie hat einmal ein kurzes Video von Jake gesehen und weigert sich einen seiner aktuellen Filme zu sehen, denn ihr negatives Urteil steht schon fest. Ansonsten ist die Liebesgeschichte recht schön und perfekt für Zwischendurch. 

Herzlichen Dank an J. Vellguth für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 

Bewertung:
4 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. Hi Marina,

    hach das hört sich gut an!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Hi Desiree,

    der Roman war auch ganz unterhaltsam. Nur als ich den Klappentext zum ersten Mal gelesen hab, kannte ich den Begriff Vlogger nicht und dachte es handelt sich hier um einen Schreibfehler. Jetzt habe ich viel zu dem Thema erfahren :)

    Lg Marina

    AntwortenLöschen