Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Sonntag, 10. Juli 2016

Poppy J. Anderson - Brandheiße Küsse

Verlag: Audible (Dezember 2015)
Sprecherin: Karoline Mask von Oppen
Format: ungekürzter Hörbuch Download, ca. 5 Std. 45 Min

Covertext:

Als Heath Fitzpatrick urplötzlich die Verlobung löst, bricht für Hayden eine Welt zusammen, immerhin liebt sie ihn, seit sie denken kann. Verzweifelt muss sie erkennen, dass er es mit der Trennung ernst meint, und bemüht sich darum, sich mit der neuen Situation zu arrangieren. Doch das ist gar nicht so leicht, schließlich ist Heaths Familie auch Teil ihres Lebens, die sich nicht davor scheut, sich ständig in alles einzumischen. Außerdem benimmt sich Heath nicht wie ein Mann, der keine Gefühle mehr für die Frau hegt, die er sein ganzes Leben lang geliebt hat. Auf diese Weise kann Hayden ihren Ex-Verlobten nicht aus ihren Gedanken vertreiben und aus ihren Gefühlen sowieso nicht, schließlich sind die Fitzpatricks dafür bekannt, dass man sie so leicht nicht loswird.
Quelle von Cover und Covertext: Audible

Meine Einschätzung:
Heath Fitzpatrick und Hayden sind schon seit ihrer Jungendzeit ein Paar und obwohl sie sich schon so lange kennen sind sie immer noch wie frisch verliebt. Sie wohnen in einem gemeinsamen Haus und wollen bald heiraten. Doch dann verändert ein schicksalhafter Tag Heaths Leben und er löst die Verlobung mit Hayden. Anstatt mit ihr über seine Sorgen und Ängste zu reden verlässt er sie und nimmt sich eine eigene Wohnung. Hayden ist wie vor dem Kopf gestoßen, denn sie liebt Heath und seine irische Familie über alles. 

Heath ist auf einmal ein ganz anderer Mann: er trinkt zu viel Alkohol und ist am besten Weg sein Leben zu zerstören. Auch sein Job bei der Feuerwehr gerät ins Wanken, als er sich Befehlen von seinem Vorgesetzten widersetzt. Was ist los mit ihm? Als er Hayden dann auch noch sagt, dass es andere Frauen in seinem Leben gibt, zerbricht ihr Herz. Da sich seine Familie auch in ihre Beziehung einmischt, weiß Hayden, dass es so nicht mehr weiter gehen kann und trifft eine schwere Entscheidung... 

Die Boston 5 Serie von Poppy J. Anderson handelt von der irischen Familie Fitzpatrick, die in Boston lebt. Der Serienauftakt handelt von Heath und Hayden, die schon ewig ein Paar sind. Die Familienmitglieder des Fitzpatricks Clans sind interessante und facettenreiche Figuren und es macht Spaß sie alle kennen zu lernen. Leider kann aber diese Liebesgeschichte nicht so recht überzeugen, denn die Geschichte ist streckenweise doch recht zäh und langatmig. Die Konflikte hätten durch klärende Gespräche viel früher gelöst werden können und es ist unrealistisch, dass ein Paar, das so lange glücklich ist nicht mehr miteinander redet. Irgendwie fehlt bei den beiden auch der Funke, die Leidenschaft. Die Familie Fitzpatrick hat viel Platz in der Story bekommen und es scheint als ob die beiden nur wegen ihrer Familie zusammen sein wollen und weil sie schon so lange ein Paar waren.

Gesprochen wird das Hörbuch von Karoline Mask von Oppen, die den Figuren eigene Stimmen verleiht und trotz der Kritikpunkte eine kurzweilige Geschichte erzählt. Die Geschwister von Heath sind recht interessante Figuren, die bei der Polizei, im Krankenhaus und bei der Feuerwehr arbeiten. Trotz des mäßigen Auftakts wecken die verschiedenen Familienmitglieder doch etwas die Neugierde auf die weiteren Geschichten.

Mehr Infos zur Serie:
Poppy J. Anderson - Boston 5

Bewertung:
3 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen