Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Montag, 26. September 2016

Ivy Paul - Colors of Beauty

Verlag: Plaisir d'Amour Verlag (August 2016)

Klappentext:
Wer bist du, wenn alles, was dich ausmacht, verloren ist? 
Seelisch und körperlich am Ende nimmt der Filmstar und Playboy Lance P. Cavan eine neue Identität an und lässt sich in einem Küstenort New Englands nieder. Als Liam Nessuno arbeitet er auf einem Fischkutter und freundet sich mit seinen Nachbarn, der kühlen, zurückhaltenden Pauline Quinn und ihrem am Down Syndrom leidenden Onkel Frederic an. Eine zarte Liebesgeschichte entspinnt sich zwischen Pauline und Lance, doch gerade als sie wagen sich aufeinander einzulassen, finden Presse und Lance´ ehrgeizige Mutter seinen Aufenthaltsort heraus. Den schillernden Star und den sanften Mann kann Pauline nicht miteinander vereinen und so trennt sie sich von ihm. Doch Lance findet nicht in sein altes Leben zurück und kann weder seine Liebe zu Pauline noch seinen Freund Frederic vergessen ... Gibt es eine zweite Chance für die Liebe und Liam, sein alter Ego?
Quelle von Cover und Klappentext: Plaisir d'Amour

Meine Einschätzung:
Der reiche und erfolgreiche Filmstar Lance P. Cavan genießt sein Leben in vollen Zügen. Als er eines Nachts in New York unterwegs ist, kommt er zu einem Gebäude das in Flammen steht. Eine Frau ist verzweifelt, weil ihr Kind noch im Haus ist. Ehe die Einsatzkräfte es verhindern können sprintet Lance in das Haus um das Kind zu retten. Diese Aktion verändert sein ganzes Leben, denn er erleidet große Verbrennungen und muss zahlreiche Operationen durchstehen. Aus dem attraktiven Playboy ist nun ein gezeichneter Mann geworden. Eines Tages beschließt er spontan sein altes Leben hinter sich zu lassen und verlässt die Klinik. Er reist in einen Küstenort von New England und fängt unter dem Namen Liam Nessuno neu an. 

Pauline Quinn lebt mit ihrem Onkel Frederic in Peaconville. Frederic leidet unter dem Down Syndrom und um ihn nicht zu viel allein lassen zu müssen hat sie einige kleine Jobs angenommen. Als Frederic sehr viel Zeit mit ihrem neuen Nachbarn Liam Nessuno verbringt und Liam bei der Sanierung des Hauses hilft ist sie zuerst verärgert, dass Liam ihrem Onkel einfach so ausnutzt. Doch nach einem ersten Gespräch muss sie einsehen, dass Liam ihren Onkel keineswegs ausnutzt. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen sie sich anschließend besser kennen und eine zarte Romanze beginnt... 

Nach zahlreichen erotischen Romanen hat die erfolgreiche Autorin Ivy Paul nun einen zeitgenössischen New Adult Roman verfasst. Sehr emotional und mit viel Fingerspitzengefühl erzählt die Autorin die Geschichte eines Mannes, der gutes Aussehen hatte, als Star von den Frauen scharenweise angehimmelt wurde und ein großes Selbstbewusstsein hatte. Der Unfall verändert alles und aus dem starken Mann wird zu nächst ein Mann, der kaum mehr Selbstvertrauen verfügt und erkennen muss, in welch einer oberflächigen Welt er gelebt hatte. An seine Seite stellt die Autorin Pauline, die nicht nur für sich sondern auch für ihren Onkel sorgen muss. Sie ist eine starke Frau und sie passt sehr gut zu Liam/Lance. 

Der Schreibstil der Autorin ist wie immer durchgängig flüssig und die Geschichte lässt sich recht angenehm lesen. Als E-Book wurde die Geschichte in zwei Teile geteilt, das Taschenbuch enthält die gesamte Story.

Herzlichen Dank an den Plaisir d'Amour Verlag für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen