Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Sonntag, 4. Juni 2017

Debbie Johnson - Frühstück mit Meerblick

Originaltitel: Summer at the Comfort Food Cafe
Verlag: Heyne (Mai 2017)

Klappentext:
Zwei Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes weiß Laura Walker, dass es nun an der Zeit für einen Neuanfang ist. Deshalb entschließt sie sich, mit ihren beiden Kindern für den Sommer von Manchester nach Dorset zu ziehen, um dort in einem Café auszuhelfen. Das malerisch gelegene Comfort Food Café und die warmherzigen Menschen, denen Laura dort tagtäglich begegnet, geben ihr die Chance, neue Freunde zu finden und zu lernen, wieder sie selbst zu sein. Und dann ist da auch noch Tierarzt Matt, der immer im passenden Moment zur Stelle zu sein scheint …
Quelle von Cover und Klappentext: Heyne

Meine Einschätzung:
Laura Walker lernte ihren Ehemann schon in jungen Jahren kennen und die beiden hatten ein wunderbares gemeinsames Leben. Doch dann starb David überraschend und lies Laura und die beiden Kinder Lizzy und Nate zurück. Für Laura brach eine Welt zusammen und es dauerte einige Zeit bis sie sich wieder fangen konnte. Nun ist es Zeit für einen Neuanfang. Laura beschließt den Sommer im malerischen Dorset zu verbringen und über dem Sommer in einem Café auszuhelfen. Ihre Kinder sind zuerst alles andere als begeistert, doch das Comfort Food Café verzaubert sie alle. Gleich bei der Ankunft lernen sie Matt, einen Tierarzt kennen. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege und Matt erweckt Lauras Herz wieder zum Leben...  

"Frühstück mit Meerblick" ist der erste Teil der Comfort Food Cafe Serie von Debbie Johnson. Die Autorin kann gleich zu Beginn mit einem unterhaltsamen und flüssigen Schreibstil fesseln, so dass man leicht in die Geschichte findet und sich der Roman zügig lesen lässt. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive der Heldin Laura erzählt und sie ist eine herzliche und sehr liebenswerte Heldin, die man gleich ins Herz schließen kann. Die Leser lernen Laura und ihre Kinder sehr gut kennen und die Autorin findet genau die richtige Balance zwischen Trauer, Mut, Lebensfreude, Neuanfang und Liebe. Eingebettet ist diese zauberhafte Geschichte in den malerischen Ort Dorset, den die Autorin recht anschaulich und bildhaft beschreibt und große Reiselust weckt. Neben den Hauptprotagonisten gibt es auch viele gut gezeichneten Nebenpersonen, wie Lauras neue Chefin Cherie und deren Freunde und Bekannte, die Laura helfen wieder Fuß zu fassen und ihr neuen Lebensmut geben. 

Das Cover ist wunderschön gestaltet und passt sehr gut zur Geschichte. Es macht großen Spaß Zeit im Comfort Food Cafe zu verbringen und es ist schön, dass es noch weitere Teile gibt. Der zweite Teil der Serie "Weihnachten mit dir" wird zum Glück bald erscheinen.

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an Heyne für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt bei Heyne bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen