Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Montag, 13. November 2017

Catherine Bybee - Rückkehr nach River Bend

Originaltitel: Staying For Good
Verlag: Montlake Romance (November 2017)

Klappentext:
Zoe Brown bleibt bestimmt in River Bend, hieß es beim Highschool-Abschluss. Irrtum! So schnell sie konnte, floh sie aus der Kleinstadt. Weg von dem ärmlichen, beklemmenden Leben ihrer Eltern – und leider auch weg von Luke, ihrer ersten großen Liebe, ihrem Anker in der langen Zeit der Tränen.

Zehn Jahre später kehrt Zoe, inzwischen gefeierte Promi-Köchin in Dallas, zu einem Klassentreffen nach River Bend zurück. Dass sie auch Luke, der den idyllischen Ort nie verlassen hat, wiedersieht, ist unausweichlich – und wunderschön. Soviel Zärtlichkeit und Lust könnten für sie beide glatt das Rezept für eine glückliche Zukunft sein.

Aber ausgerechnet da holt die Vergangenheit Zoe ein. Hat sie diesmal den Mut, dagegen zu kämpfen? Sicherer wäre es, zum zweiten Mal aus River Bend zu fliehen. Weg von allen, die sie liebt. Weg von Luke. Diesmal für immer …
Quelle von Cover und Klappentext: Montlake Romance

Meine Einschätzung:
Mel, Zoe und Jo waren in der Schule die besten Freundinnen. In ihrem Jahrbuch wurde eine Vorhersage für alle getroffen:

Mel wird am ehesten beruflich erfolgreich sein
Zoe wird am ehesten in River Bend bleiben
Jo wird am ehesten im Knast landen

Sie wollen das nicht so hinnehmen und wollen es den Bewohnern der Stadt zeigen. In zehn Jahren wollen sie beim Klassentreffen allen beweisen, dass die Vorhersagen nicht wahr werden müssen...

10 Jahre später: 
Gleich nach ihrem Abschluss hatte Zoe Brown mit ihrer Jugendliebe Luke Schluss gemacht und hatte River Bend verlassen. Nun ist eine gefragt und erfolgreiche Köchin. Kaum jemand weiß, dass sie eine schreckliche Kindheit hinter sich hat. Kaum ist Zoe nach River Bend zurückgekommen, sieht sie Luke wieder. Er hat nicht geheiratet und ist noch immer ein sehr attraktiver und liebenswerter Mann. Sie fühlt sich gleich wieder von ihm angezogen und sie lassen sich wieder auf eine Affäre ein. 

Luke Miller wollte immer in River Bend bleiben und die KFZ-Werkstatt seines Vaters übernehmen. Bereits in jungen Jahren wusste er das Zoe die richtige für ihn ist. Als sie ihn verlassen hat ist er nie wirklich darüber hinweggekommen. Nun kommt sie immer wieder zu Besuch und es knistert wieder zwischen ihnen. Doch hat eine Liebe zwischen ihnen eine Chance? Sie ist eine erfolgreiche Köchin in Texas, während er in einer kleinen Stadt in Oregon lebt? Gerade als es scheint, dass sie doch einen gemeinsamen Weg finden, wird Zoe von ihrer Vergangenheit eingeholt... 

"Rückkehr nach River Bend" ist der zweite Teil der dreiteiligen River Bend Serie von Catherine Bybee. Das Buch schließt gleich an den ersten Teil der Serie an und wieder gibt es ein Wiedersehen mit all den bekannten Figuren aus dem ersten Teil. Der Roman beginnt eher ruhig und erst im Laufe des Buches wird es durch einige Wendungen richtig fesselnd. Der Plot mit einem Paar, dass während der Highschool zusammen war und sich dann trennte und wieder zusammenfindet, ist durch aus ein gängiger Plot. Hier in diesem Buch läuft die Liebesgeschichte allerdings überraschend glatt. Es scheint als ob die zehn Jahre Trennung gar nicht waren und die Luke und Zoe kommen sich ohne große Hürden wieder näher. Harmonische Bücher sind eigentlich nach meinem Geschmack, doch hier wirkt es zu gekünstelt und unrealistisch. Gerade von Luke hätte ich mehr Emotionen erwartet, immerhin hat Zoe ihn einfach so verlassen. 

Zoe ist eine interessante und auch sehr starke junge Frau, die es nicht immer leicht hatte. Neben Zoe wirkt Luke beinahe etwas blass und wegen den ganzen Nebengeschichten geht es etwas unter. Ansonsten bietet das Buch gewohnt gute Unterhaltung à la Catherine Bybee. Der Schreibstil ist wie gewohnt gut lesbar, locker und leicht. Es ist amüsant, dass Michael Wolff, eine Figur aus der "Eine Braut für jeden Tag" Serie kurz erwähnt wird. Ich bin schon gespannt wie es mit Jo in "Wiedersehen in River Bend" weitergehen wird. 

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
4 von 5 Punkten

WERBUNG:

*


Herzlichen Dank an Amazon Publishing und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 


*Bei diesem Link des Amazon Partnerprogramms handelt es sich um einen Affiliate Link. Durch den Einkauf eines Produkts, dass über diesem Link aus diesem Bücherblog gekauft wird, erhält dieser Blog eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine weiteren Kosten!

Kommentare:

  1. Hallo Marina,

    das Buch ist jetzt auch frisch bei mir eingezogen und ich freue mich schon sehr auf die Geschichte!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    wirklich schöne Rezi. Ich hab dieses Buch noch auf dem SUB, muss leider etwas warten, bis die Arbeit erledigt ist. Ich hoffe, es wird mir genauso gefallen wie dir.
    Liebe Grüße
    Valja

    AntwortenLöschen