Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 18. Mai 2018

Sabina Tempel - Dream of Submission

Verlag: Bookshouse (August 2017)

Klappentext:
Sie feierte. Fröhlich und ausgelassen. Doch da war auch eine Zartheit, an die er sich sofort erinnerte. Gepaart mit Stolz. Tief sog er die Luft ein. Seine grünen Augen glühten. Damals hatte sie versprochen, auf ihn zu warten. Doch hatte sie ihr Heiligstes einem anderen geschenkt… Er war so wütend, dass er die Beherrschung verlor und ihr gnadenlos zeigte, wer ihr Mann war. 

Eliaz' Mund ist staubtrocken. Nur wenige Meter entfernt sieht er sie sitzen. Doch da ist dieser Typ an ihrer Seite. Sie steht auf, geht allein. Natürlich folgt er ihr, sich dessen bewusst, dass nur sie ihm alles geben kann. Ihr Herz, ihre Seele, ihren Körper …
Quelle von Cover und Klappentext: Bookshouse

Meine Einschätzung:
Hannahs Beziehung mit Sven steht vor dem aus und ihr letztes gemeinsames Abendessen in einem teuren Restaurant endet in einem Desaster und Hannah wird aus dem Restaurant geworfen. Da trifft sie wieder auf Eliaz. Eliaz war ihre große Jugendliebe, doch eines Tages verschwand er einfach aus ihrem Leben. Mit ihm verbrachte sie eine unvergesslich heiße Nacht und nun ist er wieder in ihrem Leben. Sofort fühlen sie sich wieder voneinander angezogen... 

In dem erotischen Roman "Dream of Submission" führt die Autorin Sabina Tempel zwei Menschen wieder zu einander, die einst als Jugendliche Gefühle für einander hatten. Nun sind Eliaz und Hannah Erwachsene und das erotische Prickeln ist noch größer als zuvor. Mir hat der Roman wieder gut gefallen, obwohl mir so manch anderer Roman der Autorin noch besser gefallen hat. Ich fand es stellenweise etwas verworren und mich hat gestört, dass Eliaz und Hannah einfach nicht wirklich miteinander gesprochen haben, sondern beide teilweise recht stur waren. Der Schreibstil war wieder gewohnt gut und sehr flüssig zu lesen. 

Bewertung:
4 von 5 Punkten

WERBUNG:
*

Herzlichen Dank an Bookshouse für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 

*Bei diesem Link des Amazon Partnerprogramms handelt es sich um einen Affiliate Link. Durch den Einkauf eines Produkts, das über diesem Link aus diesem Bücherblog gekauft wird, erhält dieser Blog eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine weiteren Kosten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Österreich die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Ein anonymes Kommentieren ist möglich, hier wird die IP-Adresse erfasst. Die Daten werden eventuell für eine Google Statistik verwendet. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Marinas Bücherwelt